Laura Leyh

Vita

Schauspielerin

 
 
Bild:

Geboren am 25.12.1975

1995-99 Studium der Fächer Schauspiel, Gesang und Tanz an der Hochschule der Künste Berlin mit Diplomabschluss.

Als Schauspielerin tätig am
GRIPS Theater Berlin u.a. in »Linie 1«, »Ab heute heißt du Sara«, »Rosa«, »Baden geh'n«, »Nellie Goodbye« (IKARUS-Preisträgerin 2005) Grenzlandtheater Aachen in »My Fair Lady« („Eliza Doolittle“, Karl-Heinz Walther-Nachwuchspreis 2002) Theater Am Kurfürstendamm Berlin in »Mein Freund Harvey«, »Ein keuscher Lebemann« Neuköllner Oper u.a. in »Die Krötzkes sind drin«, »Die Krötzkes kommen«, »The Gershwin Songbook«, »Lady Be Good«

Im Fernsehen war sie u.a. in »Alles über Anna«, »Hinter Gittern«, »GZSZ«, »Schloss Einstein« zu sehen.

Sie wirkte in zahlreichen Produktionen als Sängerin und Sprecherin mit.

Als Choreografin tätig am GRIPS Theater (»Schöner wohnen«, »Linie 2« und »Bella, Boss Und Bulli«) und ATZE Musiktheater Berlin (»ATZE rockt«)

 
   BILD